Kostenfrei anrufen 0800 000 83 64   ·    Wir liefern zuverlässig auch in Corona-Zeiten!

Zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel für Privatversicherte

Sie sind Privatversichert und möchten zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel zum Verbrauch im Wert von bis zu 60 Euro im Monat erhalten?

Kein Problem, denn auch in der privaten Pflegeversicherung gilt: Pflegebedürftige Personen mit einem anerkannten Pflegegrad, welche Zuhause bzw. in der häuslichen Umgebung gepflegt werden, haben gemäß SGB XI §40 Abs. 1 einen rechtlichen Anspruch auf die folgenden zuzahlungsfreien Pflegehilfsmittel:

Um zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel erhalten zu können, ist bei den gesetzlich versicherten Pflegebedürftigen eine Genehmigung durch die Pflegekasse notwendig. Im Grunde genommen ist diese Genehmigung bei Privatversicherten nicht zwingend erforderlich.

Aber: Abhängig von dem Umfang der benötigten Unterstützung und je nach Krankheit kann es sein, dass die Pflegekasse bestimmte zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel nicht übernimmt. Damit für Sie keine unnötigen Kosten entstehen, haben wir den folgenden Ablauf für privat versicherte Pflegebedürftige etabliert:

Von der Bestellung bis zur ersten Lieferung – Das müssen Sie wissen!

  • Sie erhalten von uns die meinPflegeset-Unterlagen per Post oder können sich diese direkt bequem downloaden.
  • Füllen Sie den Antrag aus und senden uns diesen im portofreien Umschlag zurück. Unsere Ausfüllhilfen helfen Ihnen dabei.
  • Wir senden Ihre Unterlagen vorab zur Prüfung an Ihre private Pflegeversicherung. So können wir sichergehen, dass die von Ihnen beantragten Pflegehilfsmittel auch von Ihrer Pflegekasse übernommen werden und für Sie keine zusätzlichen Kosten entstehen.
  • Sobald wir eine Rückmeldung von Ihrer Kasse erhalten haben, senden wir Ihnen meinPflegeset zu.
  • Leider ist eine direkte Abrechnung von meinPflegeset und Ihrer privaten Pflegeversicherung aufgrund den Regulatorien der privaten Versicherungen nicht möglich. Mit jeder Lieferung von meinPflegeset erhalten Sie daher eine Rechnung. Bitte begleichen Sie diese innerhalb von 20 Tagen. Zur Kostenerstattung durch Ihre Pflegeversicherung nutzen Sie bitte die Vorlage Ihrer Versicherung und reichen diese dort entsprechend ein.

Sie haben noch Fragen zum Ablauf? Kein Problem – Schreiben Sie uns: kontakt@mein-pflegeset.de oder rufen Sie uns an unter 0800 000 83 64

Übrigens: Folgen Sie meinPflegeset doch auch auf Facebook und Instagram. Dort informieren wir Sie regelmäßig zu wichtigen Themen aus der häuslichen Pflege.


< zurück zur Übersicht

Nutzen Sie Ihren Anspruch auf zuzahlungsfreie Pflegehilfsmittel im Wert von bis zu 60 € pro Monat!

Antrag anfordern   
Ein Service von www.praxis-partner.de